Aus dem Schulleben

«   Seite 2 von 4   »

Zirkus Eldorado
15. Mai 2016

Eine Woche lang war der Mitmachzirkus Eldorado unser Gast und verwandelte unseren Schulhof in ein Zirkusdorf! Nach einem Schnuppertag übten wir in Kleingruppen für unseren großen Auftritt. Täglich trainierten wir als Akrobaten, Trapezturner, Clowns, Cheerleader und Lassowerfer. Auch zu Tierdompteuren wurden wir ausgebildet. Am Ende der Woche stiegen Aufregung und Lampenfieber: Im voll besetzten Zirkuszelt präsentierten wir unsere 2-stündige Show - natürlich geschminkt, verkleidet und unter dem tosenden Applaus der Zuschauer. Die Woche und der Auftritt waren ein voller Erfolg. Wir wissen jetzt: "Erfolg ist kein Zufall!"

  

 

Autorenlesung
9. Mrz 2016

In dieser Woche war die Kinderbuchautorin Annelies Schwarz zu Besuch bei uns. Alle Kinder unternahmen eine virtuelle Reise nach Afrika - und lauschten den Abenteuern von Eric und Florian. Die beiden Jungen sind nämlich die Hauptcharaktere der Erzählung "Meine Oma lebt in Afrika", die aus der Feder von Annelies Schwarz stammt. Die literarische Reise nach Ghana wurde von der Autorin mit Musik und Verkleidungen untermalt, wobei die Kinder natürlich mitwirken durften.
Wir bedanken uns bei Frau Schwarz für die tollen Lesungen und die Buchpräsente, die ab jetzt in unserer Schulbücherei zur Ausleihe bereitstehen!

Rosenmontag
8. Februar 2016

Heute war alles mal anders: In der Schule tummelten sich Cowboys und Indianer, Prinzessinnen und Clowns, lustige Tiere und furchteinflößende Star Wars Krieger. Alles war noch bunter, schneller und lauter als an normalen Schultagen und der Ranzen blieb einfach mal zu Hause.

In allen Klassen wurde der Rosenmontag mit Musik, Tanz, Spiel und leckeren Snacks gefeiert. Für viele Kinder war aber sicherlich die Schul-Polonaise der Höhepunkt. Zu Partymusik zogen wir durch jeden Klassenraum und mussten immer wieder aufpassen, dass wir in all dem Trubel unseren Vordermann  nicht verloren;-)